Solling-Vogler-Region im Weserbergland präsentiert wilden Kalender
Samstag, 02.November 2019

Die Wilde Heimat bietet nicht nur Abenteurern Platz für unvergessliche Erlebnisse, sondern auch Erholungssuchende kommen in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland (SVR) auf ihre Kosten. Das Touristikzentrum der SVR hat auch in diesem Jahr, die vielseitigen Facetten der Wilden Heimat in einem Kalender für das kommende Jahr gesammelt und nun kann sich jeder, der den neuen Wilde Heimat-Kalender in den Händen hält, in die Solling-Vogler-Region versetzt fühlen.

Zu jeder Jahreszeit begeistert die Wilde Heimat mit ihrer Vielseitigkeit. Wenn im Frühling Flora und Fauna „zu neuem Leben“ erwachen, das Gezwitscher der Vögel durch die Region schallt und sich Wiesen und Wälder mit sprießenden Knospen und Blüten schmücken, dauert es nicht mehr lang und die Wilde Heimat leuchtet in den frischesten Farben. Wanderer werden auf ihren Touren mit wildwachsenden Frauenschuh-Orchideen belohnt und Kleintiere begeben sich aus ihren Überwinterungsquartieren.

Weicht der Frühling dem Sommer, laden schattige Wälder zu Spaziergängen ein, unberührte Seen locken als Abkühlung und die Orte laden mit ihren historischen Stätten und Sehenswürdigkeiten zum Erkunden ein. Kaum leuchtet die Region in saftigstem Grün, verfärbt sie sich wieder bunt, Heuballen zieren die weitläufigen Felder und das Röhren der Hirsche hallt durch die Wilde Heimat: Es ist Herbst. Neben fesselnden Sonnenauf- und untergängen inmitten wilden Wetters, begeistert die Region mit moosbewachsenen Felsformationen, goldenen Wäldern und vielfältigen Pilzarten. Wenn sich das Jahr langsam dem Ende neigt und der Winter in die Wilde Heimat einzieht, begeben sich Flora und Fauna in ihre wohlverdiente Winterruhe, die letzten Tiere machen es sich in ihren Unterschlüpfen für den anstehenden Winterschlaf gemütlich und eine weiße Decke aus Eiskristallen und Schnee lässt sich auf der Region nieder.

 

Wilde Heimat Kalender 2020; Foto: SVR
Wilde Heimat Kalender 2020; Foto: SVR

 

 

Ende letzten Jahres hat die SVR einen Aufruf gestartet und um Fotos für einen Wilde Heimat-Bildband gebeten. 165 Fotografen haben sich an der Fotosuche beteiligt und der SVR über 2.300 Aufnahmen zukommen lassen. Da nicht alle Bilder einen Platz im Bildband „Nah vor der Tür und doch weit draußen“ gefunden haben, die Solling-Vogler-Region Naturliebhabern diese atemberaubenden Bilder aber nicht vorenthalten möchte, füllen diese nun den neuen Wilde Heimat-Kalender.

 

„Der Kalender bietet eine tolle Möglichkeit, sich die Wilde Heimat in die eigenen vier Wände zu holen“, freut sich Irina Hartig, Geschäftsführerin der Solling-Vogler-Region im Weserbergland. „Ein wunderbares Geschenk für die Liebsten, das jeden Monat mit einem neuen, unverwechselbaren Motiv begeistert.“ Der Wilde Heimat-Kalender steht ab sofort für 15 Euro im Online-Shop der SVR, unter www.shop-svr.de zum Kauf zur Verfügung. Weitere Informationen sind bei der Solling-Vogler-Region im Weserbergland, www.solling-vogler-region.de und unter Telefon 05536/960970 erhältlich.